Gutshaus Dubnitz

bei Sassnitz

Gutshaus Dubnitz

Das Gut selbst ist vermutlich im 15. Jahrhundert entstanden. Das Herrenhaus selbst, wurde vermutlich im 19. Jahrhundert gebaut. Es handelt sich um einen eineinhalbgeschossigen Backsteinbau mit Pilastergliederung auf einem hohen Feldsteinsockel. Der Mittelrisalit wurde ursprünglich wohl durch einen Frontispiz oder Zwerchhaus abgeschlossen. Das Satteldach wurde nachträglich um eine breite Gaube erweitert. Heute befindet sich das Gebäude in Privatbesitz und wird touristisch genutzt.